a

Willkommen bei 404 Multigaming e.V.

 

Impressum

Datenschutzerklärung

CSGO | Statement zur Kritik und zum Ausschluss

In den vergangenen Wochen gab es immer wieder Kritik an unserem CSGO-Mainteam, welches in Season 14 der #99Liga in der Division 3.11 angetreten ist. Wir wollen uns im folgenden zur Kritik äußern und den Grund für den heute öffentlich gemachten Ausschluss mitteilen.

Die Situation vor der Season war für 404 nicht einfach, wir standen auf Grund der Auflösung des Teams mit nur einem Spieler („hunter“) da. Es wurde versucht um diesen Spieler herum ein Team aufzustellen das konkurrenzfähig sein konnte. Leider löste sich das daraufhin aufgebaute Team ebenfalls auf, nachdem man von ESEA aus der Intermediate entfernt wurde, da folgende Regel nicht befolgt wurde:

„For divisions above Open, for a team’s spot to be maintained between seasons, a team must have 2 players who participated during the prior season (through playing at least one match) on the roster at the close of registration. Failure to do so will result in a demotion to Open.“

Da alle Spieler außer „hunter“ nicht auf ESEA Intermediate verzichten wollten war plötzlich erneut nur ein Spieler im Roster. Die wiederholte Auflösung erfolgte Ende Dezember – wenige Wochen vor Ende der Anmeldephase der 99Damage Liga (05.02.). Anschließend versuchten wir Schadensbegrenzung zu betreiben, das Ziel war irgendwie in der Liga zu verbleiben. Als Notlösung präsentierte uns „hunter“ kurze Zeit später ein Team welches aus ihm und einigen FaceIt-Spielern bestand. Die Kontroverse, dass es sich hierbei um in Russland ansässige Spieler mit „FPL-Challenger“- und „FPL-Circuit“-Erfahrung handelt, wurde uns von Beginn an offen kommuniziert bzw war uns bekannt. Allerdings weisen wir den Vorwurf von uns, dass hier angeblich Gelder geflossen seien – dies war zu keinem Zeitpunkt der Fall! „hunter“ sprach anschließend dieses Roster mit der 99Damage-Administration ab, welche unter folgender Bedingung ihr OK gab:

„Die Kommunikation auf Match-Seiten (bzw 99damage.de), gegenüber dem Support oder auf dem Server findet ausschließlich in deutsch statt.“

Da unsere Alternative der Nicht-Antritt gewesen wäre und wir keinen Regelverstoß ausmachen konnten, entschieden wir uns dafür das Roster unter dem Namen des Vereins spielen zu lassen. In den folgenden Wochen holte sich das Team Sieg um Sieg und blieb die gesamte Season ungeschlagen (14:0). Negativ fielen dabei wiederholt Überheblichkeiten unseres Teams auf, die wir aufs schärfste kritisieren – das ist nicht 404 Multigaming, in Zukunft werden wir darauf genauer achten! Allerdings müssen wir auch die 99Damage-Community kritisieren, die nicht davor zurückschreckt einzelne Personen (in Twitch-Chats) persönlich anzugreifen und zu beleidigen, obwohl diese absolut regelkonform handeln. Auch haben einige Caster hier nicht deeskalierend gewirkt, sondern haben den Dingen ihren Lauf gelassen.

Schlussendlich haben sich aber auch einige Spieler aus unserem Team daneben benommen und laut 99Damage „in nicht deutscher Sprache gechattet und auch beleidigt“. Das ist nicht akzeptabel und wir stimmen dem daraus resultierenden Ausschluss nachdrücklich zu.

Uns stellt sich nach dieser Season die Frage, ob es wirklich förderlich für den eSport in der DACH-Region ist, Sonderstellungen für Teams mit diesem Hintergrund einzuräumen. Zum einen weil solche Sonderstellungen zu unfairen Konstellationen führen können, bei der Community wenig bis kein Verständnis für diese Regel vorhanden ist und ehrliche Vereinsarbeit wie bei 404 Multigaming e.V. damit unter die Räder kommt. Vielleicht kann man uns hier Naivität vorwerfen, wir haben jedoch immer nach bestem Wissen und Gewissen gehandelt.

Wir möchten hiermit die Auflösung des Teams bekannt geben und beenden außerdem die Zusammenarbeit mit „hunter“. Wir danken ihm trotz des unschönen Endes für seine Zusammenarbeit, wünschen alles Gute und in Zukunft viel Erfolg!

Mit eSportlichen Grüßen
der Vorstand von 404 Multigaming e.V.

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

#404MG #FORZA404 | #CSGO #CounterStrike #GlobalOffensive #99Liga #ESEA #eSport #Dresden

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Unsere Datenschutzerklärung